Welpenbilder

Cura direkt nach der Geburt.

 

Cura mit 3 Wochen.

Züchter

 

Die Kromfohrländerzucht wird ausschließlich als Hobby-Zucht betrieben. Darum kann die Wartezeit für Welpeninteressierte unter Umständen leider etwas länger dauern, aber es lohnt sich!!! Da es aber auch immer mehr Kromfohrländerbesitzer gibt, die den Kromfohrländerbestand erweitern wollen und sich deshalb zur Zucht entscheiden, wird natürlich auch die Wartezeit immer kürzer.

Um eine Liste der Züchter zu bekommen, die einen Wurf erwarten oder bereits bekommen haben, schauen sie auf die Internetseite vom Rassezuchtverein der Kromfohrländer.
Dort gibt es die Liste in pdf Format zum runterladen.
Wenn Sie die Züchterliste mit den glatt- und rauhaarigen Züchtern erhalten haben, können Sie sich mit diesen in Verbindung setzen. Diese Listen sind immer auf dem aktuellsten Stand.

Fast alle Züchter haben eine Internetseite, auf denen man sich informieren kann. Diese finden Sie auf der Seite des Rassezuchtverein der Kromfohrländer. Link dazu, siehe unter "Links". Bei ernsthaftem Interesse an einen Welpen, laden sie sich bitte immer voher eine aktuelle Züchterliste herunter.